Project Description

Land Rover Series IIA

Land Rover Series IIA Long-wheelbase – 9 Sitzer

Price

€64.995

B’jahr

1967

Mls/Kms

27.871 kilometers

Interessiert? Call +49 172 523 8415

Email Anfrage

Finanzen benötigen?

Geschichte

Ursprünglich wurden diese Fahrzeuge einfach als ‘Land Rover’ bezeichnet – ein geländegängiges Automodell der Rover Company. Als sich ‘Land Rover’ als Marke etablierte, wurde die ‘Series’-Bezeichnung später zu einem nachträglichen Modellnamen. Diese Version des 1967er Series IIA mit langem Radstand und der Fahrgestellnummer 26408325C wurde ursprünglich an die österreichische Feuerwehr verkauft und blieb bis Ende der 1990er Jahre in deren Dienst. Anschließend wurde sie von einem deutschen Enthusiasten erworben, der sie etwa zehn Jahre lang unverändert behielt, bevor er sie an Finest Sports & Historic Cars in Norddeutschland verkaufte. Diese übernahmen das Fahrzeug als eines ihrer zahlreichen langfristigen Restaurierungsprojekte. Kürzlich abgeschlossen, zeigt dieses traditionelle Beispiel in Pastellgrün nun bemerkenswerte, originale 27.871 Kilometer.

Exterieur

Es wird angenommen, dass das Fahrzeug ursprünglich grün war, als es an die österreichische Feuerwehr geliefert wurde. Es wurde später rot lackiert, aber während des Restaurierungsprozesses wurden unter der vorhandenen Farbe Spuren der ursprünglichen grünen Lackierung entdeckt. Das Auto wurde einer vollständigen Rahmen-off-Restaurierung unterzogen und präsentiert sich nun in Land Rovers traditioneller Pastellgrüner Lackierung.

Interieur

Ein herausragendes Merkmal dieses Exemplars mit niedriger Kilometerzahl ist die 9-Sitzer-Konfiguration: ein 2-3-4-Setup von vorne nach hinten. Dies umfasst zwei Sitze vorne, drei in der Mitte und vier hinten. Zwischen den beiden Vordersitzen befindet sich zudem ein kleiner zusätzlicher Sitz, der vorsichtig genutzt werden kann. Alle Sitze und Türverkleidungen wurden mit hellgrauem Leder behandelt. Das Fahrzeug verfügt über vier Lüftungsöffnungen im Dachaufbau, die manuell von den mittleren und hinteren Abschnitten aus geöffnet werden können. Da es vor der Gesetzgebung von 1968 gebaut wurde, verfügt das Fahrzeug über keine Sicherheitsgurte.

Motor & Getriebe

Der Originalmotor, der nur 27.871 Kilometer zurückgelegt hat, wurde von Finest Sports & Historic Cars in Lingen, Norddeutschland, gründlich überholt. Trotz der geringen Laufleistung wurde eine umfassende Überholung durchgeführt, einschließlich Getriebe und Achse.

Räder & Reifen

Das Auto steht derzeit auf älteren 16-Zoll-Reifen, aber vor der Auslieferung werden neue montiert. Am vorderen rechten Rad befindet sich eine kleine Schramme.

Kontaktieren Sie uns wegen dieses Autos