Project Description

Porsche 911S

derjenige, den man haben muss! – Porsche 911S 2.0 Coupe 160ps

Price

VERKAUFT

B’jahr

1968

Mls/Kms

41,981 Kilometers

Verkauft

USA

Interessiert? Call +49 172 523 8415

Email Anfrage

Finanzen benötigen?

Historischer Hintergrund

In 1966 beugte Porsche seine Muskeln und führte den leistungsstärkeren 911S mit dem Typ 901/02-Motor mit einer Leistung von 160 PS (120 kW) ein. Geschmiedete Aluminiumlegierungsräder von Fuchs mit einem 5-Speichen-Design wurden zum ersten Mal angeboten und plötzlich war die Motorpresse der Welt erwacht! Es wurde gesagt, dass aus dem sogenannten classis-Bereich: 911, 911E, 911L, 911S, 911T mit diesem speziellen Modell “das Prachtstück ist, das man haben muss”, aber ich denke, das kann man von vielen der Baden-Würtemberg Stuttgart-Modelle sagen. Aber es ist wahrscheinlich das 911 in seiner reinsten Form; seine schlanken Linien und sein unkompliziertes, fast lockeres Aussehen haben die Köpfe der Welt seit Jahrzehnten auf sich gezogen und werden es auch weiterhin tun. Dieses wunderschöne, originelle Beispiel wurde ursprünglich am 25. April 1968 in Italien registriert, wo es zwei Vorbesitzer hatte. 2011 nach Österreich exportiert, war es dann in den sicheren Händen des weltbekannten Porsche-Experten, Herrn Dr. Georg Konradsheim. Etwa 18 Monate später wurde das Auto an einen berühmten deutschen Sammler verkauft, der das Auto seitdem hatte. Die deutsche historische Zulassung wurde 2013 abgeschlossen und das Auto wurde seitdem registriert und regelmäßig gefahren. Es ist ein unglaublicher Überlebender und präsentiert seine ursprünglichen 41.981 Kilometer in authentischem Stil und Schwung. Die Fahrgestellnummer 11800983 würde jede Porsche-Kollektion mit Stolz zieren.

Außenausstattung

Das Styling dieser Juwelen wurde größtenteils von Ferdinand “Butzi” Porsche, Sohn von Ferdinand “Ferry” Porsche, erfunden. Die Kunstharzlack-Farbcode 96024-L metallische Silberfarbe ist weitgehend immer noch der ursprüngliche Fabriklack; ein paar Paneele wurden 2011 von Herrn Konradsheim in Österreich aufgefrischt, wobei das Gesamtfinish immer noch erstaunlich ist. Eine genaue Inspektion wird die Authentizität des Autos mit ein paar kleinen Bereichen bestätigen: Die Tankabdeckung zeigt einen kleinen Farbchip und die beiden vorderen Chromlattengrills zeigen jetzt vielleicht ihre 50+ Jahre mit leichten Lochfrierungen. Alle verbleibenden Chromelemente, Türrahmen, Scheinwerferringe, Fahrerspiegel sind alle in einem lobenswerten Zustand. Ein begeistertes Porsche 911-Auge wird die schwarzen Scheibenwischer bemerken, die 1968 eingeführt wurden, um die Chromeinheiten zu ersetzen.

Innenraumausstattung

Es ist wirklich eine Zeitkapsel Umgebung, die einem Beispiel mit niedrigen Kilometern entspricht, welches wunderbar gemeistert wurde. Völlig unbestritten, aber jetzt mit so leichter Patina, ist es eine authentische Kabine, die jedem 911-Enthusiasten Freude bereiten wird. Die Sitze aus schwarzem PVC (Kunstleder) sind mit ihren passenden Chrom-Seitenelementen in Top-Zustand, einschließlich der wunderschön detaillierten Porsche-Chrom-Sicherheitsgurtclips. Passende dunkelgraue Teppiche zeigen vielleicht jetzt ein leichtes Alter, aber sie sind eindeutig der echte Gegenstand, und das ist nur, weil wir übermäßig pedantisch sind. Einen ungenutzte Aschenbecher und wenig Verschleiß a den Pedalen bestätigen, dass wir ein legitimes, seltenes Beispiel präsentieren. Der hintere Beifahrersitz zeigt eine kleine abgenutzte Fläche, aber nicht zu vergessen, dass er über 50 Jahre alt ist. Die perforierte Creme-Headliner, die sich noch im Originalzustand befinden, zeigen jetzt auch ein paar Bereiche mit leichtem Ausfransen, aber nichts, worüber man sich Sorgen machen müsste. Alles in allem ist es ein erstaunliches legitimes Interieur, das auf jeder Ebene schwer zu wiederzufinden sein wird.

Bücher

Motor & Getriebe

Mit der Einführung des leistungsstärkeren 911S mit dem Typ 901/02-Motor und einer Leistung von 160 PS (120 kW) kam der Deutsche Riese eindeutig mit diesem wunderbaren neuen Unternehmen in Einklang. Fünf Jahre nach dem Start des 911 war die neue 2,0-Liter-Einheit führend im Wettbewerb. In Kombination mit seinem 5-Gang-Hundebein-Getriebe, über 50 Jahre später, sitzt es heute noch gut im modernen Verkehr. Eine ziemliche Auszeichnung! Unsere Motornummer 4081200 wurde wunderschön gewartet, mit regelmäßiger Wartung durch ihren letzten deutschen Besitzer in den Jahren 2014, 2017 und 2021 und obwohl sie nur etwa 2000 Kilometer zurückgelegt hat. Sobald es warm ist, ist ein kombiniertes Motor-/Getriebe-Erlebnis zu sehen, sollte aber auch nicht unterschätzt werden. Sobald Sie sich an den Hundebeinwechsel gewöhnt haben, ist es eine erhabene Erfahrung.

Räder & Reifen

Die original geschmiedeten Aluminiumlegierungen an den Fuschsfelgen, gleichbedeutend mit dem 911S-Modell, sind in einem authentischen Zustand und sehen angesichts ihrer 55-jährigen Erfahrung einfach großartig aus. Michelin 185/70 VR15 Reifen wurden 2006 aufgezogen und möglicherweise eine Überlegung wert die in Zukunft zu wechseln, obwohl sie fast wie neu sind. Dennoch haben sie gerade die strengen deutschen TÜV-Anforderungen im Februar 2023 bestanden.

Kontaktieren Sie uns wegen dieses Autos