Project Description

Porsche 944

Porsche 944 – Der letzte Besitzer hatte dieses Traumauto jedes Mannes ganze 34 Jahre lang.

Price

€24,995

B’jahr

1985

Mls/Kms

101,195 kilometres

Interessiert? Call +49 172 523 8415

Email Anfrage

Finanzen benötigen?

Historischer Hintergrund

Dieser anspruchsvoll gewartete Porsche 944 wurde ursprünglich im April 1985 auf Herrn Füssel in Norddeutschland zugelassen, welcher das Auto nur 2 Jahre lang behielt, bevor er es 1987 verkaufte mit nur 13.700 Kilometern auf dem Tacho. Im Mai 1987 also fand dieses Prachtstück seinen Partner, welcher dieses Auto bis 2021 ganze 34 Jahre in seinem Besitz behielt. Das makellose Porsche Service Buch ist einwandfrei und enthält nicht weniger als 18 Servicestempel – natürlich alle bei Porsche gemacht. In 34 Jahren hat es diesem Prachtstück an nichts gefehlt, es wurde das Traumauto jedes Mannes. Alles in allem ein super Exemplar und es wird schon schwieriger, einen 944 `er in diesem Zustand zu finden.

Außenausstattung

Mit dem Graphit Metallic Code LB7V, der nur von Porsche zwischen 1985 und 1986 angeboten wurde, ist das Gesamtfinish makellos und beschädigungsfrei. Die Motorhaube wurde frisch lackiert im Jahr 1987 beim Porsche Händler Thiele in Paderborn, auf Bedingung des Besitzers bevor er das Prachtstück kaufte. Ein paar Steinschläge waren auch nicht zu seiner Zufriedenheit, zusammen mit einem kleinen Kratzer am hinteren Beifahrerflügel, welche beide ebenfalls vor der Übergabe behoben wurden. Angesichts der Reparaturen vor 30 Jahren ist das Finish immer noch in einem bemerkenswerten Zustand. Zugegeben, es gibt einige zeitbedingte Abnutzungsspuren im Bereich des Frontspoilers, aber er befindet sich immer noch in einem atemberaubenden Zustand.

Innenausstattung

Der schwarze Innenraum wird von den speziellen, werksseitig bestellten Ledersportsitzen (M- Code 946) dominiert. Weitere werksseitig bestellte Specials sind, das 4-Speichen Lederlenkrad Code (431) und die Handbremsabdeckung. Elektrische Fensterheber (Code -651) sorgen für einen Hauch von Komfort, aber interessanterweise wurde das Prachtstück eindeutig von seinem ersten Besitzer mit dem Gedanken an Fahren, ohne Servolenkung und Klimaanlage bestellt.

Unterlagen

Motor und Getriebe

Beim öffnen der Motorhaube ist der erste Eindruck erstaunlich. In den letzten Monaten wurde das Auto einer umfassenden Trockeneisreinigung unterzogen, unter dem Auto hinter den Rädern und im Motorraum. Sowohl der Zahnriemen als auch die Wasserpumpe wurden im Juni 2020 zusammen mit einem kompletten Service erneuert. Interessanterweise wurde das Prachtstück auf den Wunsch vom ersten Besitzer ohne Servolenkung und Klimaanlage hergestellt, jedoch mit Sportstoßdämpfern und Stabilisatoren (code- 456) Bestückt. Es war eindeutig für einen ernsthaften Fahrer gedacht.

Räder, Reifen und Bremsen

Das Äußere wurde stark verbessert durch die werksseitig bestellten Fuchs – Leichtmetallräder (M code 401) und wurden von Dunlop SP Sport 9000 Reifen mit reichlich passendem Profil abgedeckt. Eine vollständige Überholung der Bremsen wurde im Juni 2020 abgeschlossen, bevor dieses Prachtstück die strenge deutsche TÜV – Prüfung bestanden hat, die bis Juni 2022 gültig ist.

Kontaktieren Sie uns wegen dieses Autos