Ein fantastischer TR7 `Drophead` mit 87540 Meilen und unfassbarer Vergangenheit.

Price: VERKAUFT
  • Verkauft: Schottland
  • B’Jahr: 1981
  • Mls/Kms: 87540 meilen
Videos:

Interessiert?

Rufen Sie uns an

+49 172 523 8415

Email Anfrage

Ein fantastischer TR7 `Drophead` mit 87540 Meilen und unfassbarer Vergangenheit.

Exterior – dieser TR7 Zweisitzer Sportwagen mit `steel-paneled body`in seiner einzigartigen Konstruktion und gutem Zustand ist ein selten zu findendes Exemplar.Hervorstechend in Rot ( CDE/287 ).Das Exemplar wurde Anfang der 90ger Jahre restauriert und befindet sich noch immer in zeitgemäßem Zustand.Der Lack fängt in ein paar Ecken an Blasen zu bilden, dieses sollte aber nicht von dem ansonsten hervorragendem Zustand ablenken. Die schwarze Verkleidung ist komplett und hebt sich gut vom feurigen Rest hervor. Ein paar Kratzspuren an der vorderen Verkleidung sind vorhanden, sind allerdings kaum sichtbar. Das faltbare Soft Top ist mit allen nötigen Spikes ausgestattet und bietet wenn nötig `wasserdichtes`Fahren. Aber wozu? Solch ein Auto sollte offen, mit dem gut verstauten Verdeck gefahren werden!

Innenausstattung – Die Innenausstattung befindet sich in äußerst gutem Zustand. Typische 80ger Jahre Stil umrandete Sitze sowie Kopfstützen kommen im Kontrast zum grauen Armaturenbrett gut zur Geltung. Der eingepasste Teppich enthält in der Mittelarmlehne ein Ablagefach. Teppichfussmatten sowie auch ein Satz Gummi Matten sind vorhanden. Beide Türinnenfächer sind großartig und die Innentürbeleuchtung funktioniert an beiden Türen. Beide Gurte sind in perfektem Zustand.

Motor und Getriebe – 4 Zylinder ( 45 Grad Bore 90,3mm, Stroke 78mm ) Hubraum 1998cc 105 bhp bei 5,500 Umdrehungen /min maximale 16,45 kgm bei 3,500 Umdrehungen/min. Kompressions Verhätnis 9.25 : 1 Synchrones 5 Ganggetriebe der ausführlich ausgestattete Motorraum zeigt einen British Leyland Engine Setting Sticker. Startet gut mit minimaler Choke Benutzung und läuft ruhig im Leerlauf.

Bereifung und Bremsen – Die original Felgen wurden durch 5 Speichen Alufelgen ausgetauscht und mit einem neuen Set Nexen 195/60R14 m/s Reifen bereift. Das geteilte hydrostatische Bremssystem, ServoLenkung ( Scheiben vorne, Trommeln hinten) funktionieren gut.

Historie – gebaut 1980 in Canley, Erstregistrierung März 1981. Schwer zu glauben, dass der der Wagen schon 34 Jahre alt ist! Großzügig 1990 restauriert, besitzt er eine unglaubliche Historie an Quittungen von Arbeiten die bis 1980 zurückreichen. Ein weiteres Restaurationsprojekt wurde 1993 vorgenommen, auch hier fotographisch festgehalten. Der Zählerstand zeigt 87256 Meilen. Es muss sich hier um eines der wenigen in diesem Zustand existierenden Modelle dieser Ära handeln. Der originale British Leyland Passport mit einem Din A4 grossen Ordner, gefüllt mit Quittungen und MOT`s (TUEV), gibt dem Ganzen einen liebenswerten Touch. Der Letzte Besitzer hat den Wagen nur sparsam genutzt und kam in 5 Jahren auf 1000 Meilen.

UK Registrierung mit neuem MOT, zertififiziertes Scheck Heft.
Deutsche Zulassung, TÜV neu

weitere Bilder

Contact us about this car

Über Uns

Mit Cathedral Classics möchte ein Fan klassischer Autos seine während der letzten 40 Jahre erlebten Enttäuschungen vom Tisch kriegen. Zuerst gelang ihm der Aufbau einer eigenen Existenz. Als zunächst nicht markengebundener Autohändler für in Deutschland stationierte britische Soldaten übernahm er im zweiten Schritt eine Audi-Vertretung für Lieferungen an britische Truppenangehörige. Schließlich spürte Stewart J. Roy, es sei an der Zeit, sich seinen Traum zu erfüllen.

Öffnungszeiten

  • Montag  09:30 - 17:30
  • Dienstag  09:30 - 17:30
  • Mittwoch  09:30 - 17:30
  • Donnerstag  09:30 - 17:30
  • Freitag  09:30 - 17:30
  • Samstag  nach Vereinbarung
  • Sonntag  nach Vereinbarung

Nachrichten

Kontaktiere Uns

Facebook
Twitter
Instagram

Developed by ThemeMakers