Project Description

Mercedes-Benz 220 SE Coupe

Potenziell der beste Mercedes – Benz 220 SE Coupe (W128)

Price

VERKAUFT

B’Jahr

1959

Mls/Kms

2,051 meilen

Interessiert? Call +49 172 523 8415

Email Anfrage

Finanzen benötigen?

Historischer Hintergrund

Dieses herausragende Schmuckstück einer vollständigen Restaurierung wurde am 21. Dezember 1959 erstmals in Deutschland registriert. Anders als so viele dieser seltenen Exemplare, ist dieses Schmuckstück mit nur 5 Vorbesitzern in Deutschland geblieben, welche auf den Zulassungspapieren vermerkt sind. Von nur 830 jemals produzierten Coupes ist dieses Prachtstück mit seinem werksseitig bestellten Schiebedach noch seltener wie die anderen. Um sicherzustellen wurde im letzten Viertel Jahrhundert das Schmuckstück so original wie möglich restauriert, wobei alle Originalteile lieber restauriert wurden als ersetzt. Alle werksseitig nummerierten Chrom – und Holzelemente wurden Sorgfältig restauriert, um eine authentische Rarität zu schaffen. Die unten abgebildeten Restaurierungs – Bilder geben einen kurzen Einblick in die jeweilige Arbeit. Cathedral Classics freut sich, diesen seltenen Mercedes auf den Markt zu bringen und wäre sehr überrascht, wenn es ein besseres Prachtstück gibt.

Außenausstattung

Wie durch die originalen Mercedes Fahrzeug – Daten (Wagenkarte)bestätigt, hat dieser Mercedes das Werk in Weiß/Grau verlassen. Während der langen Restaurierungsphase wurde in den letzten Jahren die Entscheidung getroffen, das rare Auto in den original Mercedes – Farben dunkelgrün (DB221) und mittelgrün (DB229) neu zu lackieren. Einige Namen hafte deutsche Restaurierungs – Firmen waren in der Endphase involviert, so wie Fm. Jürgen Kassen aus Oerlinghausen der den Großteil der Arbeiten abgeschlossen hat. Es muss betont werden das die Ergebnisse atemberaubend sind. Diese Autos habe eine immense Menge an Chrom . Daher wurde besonders Augenmerk darauf gelegt, alle originale nummerierten Mercedes – Chrom – Elemente beizubehalten um so die besten Ergebnisse zu erzielen.

Innenausstattung

Ausgestattet mit dunkelgrünem Leder und passenden Teppichen, geliefert und wieder montiert vom lokalen Experten Fm. Schäfers in Paderborn, die Ergebnisse sind kompromisslos. Wie bei den äußeren Chrom – Elementen wurden alle Mercedes nummerierten Holzinnenteile beibehalten und wunderschön restauriert. Wagen wir es doch zu sagen, der Innenraum ist möglicherweise jetzt besser als zu dem Zeitpunkt als er das Werk verlassen hat, es muss einfach gesehen werden.

Motor & Getriebe

Vorteilhaft gegenüber den späten 1950 er Modellen hat dieses Prachtstück einen 6 Zylinder Motor mit 2,2 Liter Benzin Einspritzer OHC6 in einem makellosen Motorraum. Wie bereits erwähnt, wurden einige Namen-hafte Firmen beauftragt mit der Restaurierung dieses Exemplars. Fm. BSK in Paderborn haben einen super Job gemacht der Wagen läuft jetzt wunderbar.

Räden, Reifen & Bremsen

Die etwas kuriosen 13 Zoll Räder sind mit fast neuen Maxxis 185/80 R13 90S – Weißwandreifen überzogen, mit viel Profil. Die original verchromten und dunkelgrün lackierten Radkappen sind in einwandfreien Zustand.

Termin vereinbaren und sich persönlich vom Prachtstück überzeugen !!!!

Kontaktieren Sie uns wegen dieses Autos